Das YouthCamp

Was bringt dir das YouthCamp als Teilnehmer*in:

  • Deine Möglichkeit, dich und deine Stärken besser kennenzulernen

  • Deine Möglichkeit, interessante Personen aus der Region kennenzulernen

  • Deine Möglichkeit, deine Stärken in deine Berufswahl einzubringen

  • Deine Möglichkeit, Präsentationskompetenzen zu erlangen

  • … und deine Chance, neue Leute in deinem Alter kennenzulernen

 

Was erwartet dich am YouthCamp als Teilnehmer*in:

  • ein spannendes und vielseitiges Wochenende

  • Motivierende Vorträge von Personen direkt aus dem Berufsleben

  • Arbeit in Kleingruppen zu Themen wie beispielsweise „Was sind deine Stärken und wie setze ich diese ein?“ oder „Welche Berufe und Ausbildungen gibt es?“

  • Präsentationsübungen

  • Interaktive Übungen

 

​Wir möchten die Jugendlichen bei der Persönlichkeitsbildung unterstützen und ihnen verschiedene Wege der beruflichen Zukunftsplanung aufzeigen.

Die Jugendlichen lernen Bewerbungen zu schreiben, Stellen zu suchen und entdecken dabei neue Fähigkeiten. Ein Schlüsselelement der YouthCamps ist die Kooperation mit Arbeitgebern. Sie stellen Arbeitsbereiche vor und können im Einzelfall auch direkte Arbeits- bzw. Ausbildungsplätze vermitteln oder zur Verfügung stellen. Das YouthCamp ermöglicht es, dass Jugendliche eine andere Perspektive aufgezeigt bekommen. Unsere YouthCamper*innen wachsen häufig in Strukturen auf, die es erschweren neue Wege einzuschlagen – hier möchten wir unterstützen.

Konkret bedeutet dies: Wir helfen den Jugendlichen dabei eigene Stärken zu erkennen und unterstützen bei der Auswahl des richtigen Ausbildungsplatzes. Hierbei ist uns eine nachhaltige Auslegung des Projektes wichtig, um den Jugendlichen einen deutlichen Mehrwert zu bieten. Zielgruppe sind Jugendliche der 8. und 9. Klasse der Hauptschule und der 9. und 10. Klasse der Realschule. Ähnlich dem KidsCamp organisiert sich der Urlaubskinder e.V. hier in Teilnehmerpatenschaften der Spender*innen. Ziel ist es, Jugendliche aus möglichst unterschiedlichen Hintergründen für das Projekt zu gewinnen.

Bei Fragen und Antworten stehen wir gerne unter YouthCamp@urlaubskinder.de zur Verfügung.

©2020 Urlaubskinder e.V.