Die KidsCamps

Das KidsCamp bietet Kindern die Möglichkeit abseits des Alltages einen abwechslungsreichen und kostenlosen Kurzurlaub in einem Zeltlager zu erleben. 

Das erste KidsCamp fand 2008 auf dem Heilbronner Gaffenberg statt. Die Begeisterung bei Helfern, Kindern und Paten war groß. So gibt es mittlerweile 15 weitere KidsCamps in ganz Deutschland und Österreich.

Gemeinsamkeiten aller KidsCamps sind: Die Teilnahme der Kinder im Alter von 8 bis 14 Jahren wird komplett durch Patenschaften finanziert und ist für die Kinder kostenlos. Die KidsCamps sind dabei unabhängig von Religion und politischer Gesinnung.

Neben dem Ziel den Kindern einen „Urlaub vom Alltag“ zu ermöglichen sollen die Werte von Freundschaft, Freude, Teamgeist und Selbstwertgefühl vermittelt werden.

 

Hier geht’s zu den KidsCamps:

KidsCamp Karte 2016

D1890 (Eckernförde) D1890 Hamburg D1850 tbd D1800 Wolfsburg D1940 Berlin D1870 Haltern am See D1900 Essen D1820 Münchhausen D1880 & D1950 tbd D1810 Bonn D1860 tbd D1830 Heilbronn D1930 Lindau D1841 Legau D1842 Weilheim D1920 St. Georgen
'